Aktiv sein und Einnahmen als Spende für guten Zweck verwenden

In diesem Projekt sind verschiedene kurz- und langfristige Aktionen geplant nach dem Motto: Da wir auf der Sonnenseite des Lebens stehen - sind wir aktiv für Menschen, die auf der anderen Seite stehen.

Dazu gehören: Gutscheine sammeln vom Einzelhandel • Kleidungsspenden organisieren und Flohmarkt durchführen •  Gewinnspanne als Spende in Betracht ziehen.

Ergebnis 2012: Über 3.000 Euro Gutscheine an die Weihnachtshilfe der HAZ überreicht. 220 Euro Flohmarkt-Einnahmen an "Hallo Einstein e.V." überreicht.

Dieses Projekt leitet Jutta Driehorst. Mit im Team sind Bettina Huep-Würzberg, Irina Griesenbrock, Erika Bartels, Hellena Driehorst. Voraussichtlich auch Gudrun Holz.