Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18

Von Sonja Allmaras-Ba... am 7. Februar 2018 - 9:41

Liebe Damen, werte Frauen –

Hier kommen die Fotos von unserem Neujahrslunch am 29.1.2018:
Das waren wunderbare Stunden mit euch – das kann man auch auf den tollen Fotos von Fotografin Martina van Kann sehen!
http://www.van-kann.de/neujahr-finv/

Ab 13h entspanntes Ankommen in der wunderschönen Villa Heine, zur Begrüßung ein Glas Sekt mit Blick auf Elbe und „Hafengiraffen“. Fröhliches Stimmengewirr, vertraute Menschen wiedersehen, neue kennenlernen: Alle Frauen kamen schnell miteinander ins Gespräch, waren interessiert und zugewandt.

Aber so langsam stieg auch die Neugier und als wir alle an der der langen, zauberhaft eingedeckten Tafel saßen, wurde es dann offiziell. Sonja Allmaras-Bayerl erzählte begeistert von unseren Projekten im letzten Jahr und freute sich darüber, dass sie sich ab sofort die Regionalleitung hier in Hamburg mit Stephanie Wagner teilt. Steffi hielt eine kurze, vergnügte Antrittsrede und dann wurde das überaus köstliche 3-Gang-Menü serviert: Die Küche in der Villa Heine hat sich mal wieder selbst übertroffen!

Erinnert Ihr euch an unser großartiges Charity-Event für die noch ganz junge BerndSteinKinder-Stiftung im November? Einen tollen Bericht über diesen Abend findet Ihr hier: https://www.facebook.com/finvHH/posts/1139256329537660

Vera Berndt erinnerte uns heute noch einmal voller Freude daran, dass ihre Pläne für die Stiftung nur durch entsprechende FinV-Kontakte so schnell Realität werden konnten. Das Projekt „Sicherer Hafen“ hat inzwischen richtig Fahrt aufgenommen! Wer mehr darüber wissen möchte: https://www.sichererhafen.de/

Dann kam der Höhepunkt des Tages: Karin Fourier, unsere Gründerin aus Hannover, berührte uns alle mit bewegenden Worten, denn nach 10 Jahren FinV-Gesamtleitung zieht sie sich jetzt aus dem aktiven FinV-Leben zurück. Heute erzählte sie uns noch einmal, wie ihre Idee zu diesem besonderen Netzwerk damals entstand und glücklich es sie gemacht hat, was im Laufe der Zeit daraus geworden ist: Das Baby von damals lässt sie jetzt los – wie erwachsene Kinder, die sich prächtig entwickelt haben und nun aus dem Haus gehen. Wir haben einerseits eine wunderbare Tradition und andererseits ganz viel Lust, mit Begeisterung und Energie in die Zukunft zu gehen: Das zeigt sich auch durch unsere neue Hamburger Doppelspitze.

Liebe Karin, ein riesengroßes Dankeschön an dich von uns allen: Es war wunderbar, dich an diesem besonderen Tag bei uns zu haben und du kommst uns hoffentlich noch oft bei unseren FinV-Hamburg-Treffen besuchen!

Und vor allem euch, liebe Damen, die Ihr mit dabei wart, vielen Dank: Ihr habt diesen Neujahrslunch zu etwas ganz Besonderem gemacht und wir hoffen, dass es euch gefallen hat!
Wir nehmen auf alle Fälle ganz viel Ideen und Inspirationen mit!

Die nächsten Termine stehen schon fest:
Am 19.2. ist das nächste Mal FinV am Abend und am 26.3. treffen wir uns wieder zum FinV am Mittag. Alle Termine findet Ihr auf auf unserer Website http://www.finv.net/termine. Die wird übrigens hinter den Kulissen gerade überarbeitet und erstrahlt demnächst in neuem Glanz. ☺

Weitere Infos findet Ihr aber auch auf unserer FB-Seite https://www.facebook.com/finvHH/

Fröhliche Grüße,
Sonja Allmaras-Bayerl & Stephanie Wagner

(Fotos: Martina van Kann | Text Steffi Wagner)

Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18
Rückblick auf den FinV-Neujahreslunch in der Villa im Heine Park in Hamburg, 29.01.18